Fellows

Cigdem Ipek

Programm: Zukunftsforum Türkei Europa
Jahrgang: Jahrgang 2018, Year 2018
Expertise: Administration
Çiğdem İpek ist Referentin am deutschen Bundeskanzleramts für die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. Ihr Fokus liegt bei Migration und Integration im Kontext von Bildung und Forschung in Deutschland. Çiğdem hat ein Diplom-Studium der Sozialwissenschaften an der Humboldt Universität Berlin abgeschlossen und hat im Ausland an der New School for Social Research in New York City studiert. Berufliche Stationen beinhalteten den Berliner Senat, die Humboldt Universität Berlin sowie NGOs und freiberufliche Projekte. Von besonderem Interesse ist für sie die türkische Migration nach Deutschland. Als Absolventin des Young Leadership Programms ist Çiğdem besonders interessiert an interdisziplinärem und internationalem Austausch.