Fellows

Eleonora Tafuro Ambrosetti

Programm: Zukunftsforum Türkei Europa
Jahrgang: Jahrgang 2018, Year 2018
Expertise: Think Tank
Eleonora Tauro Ambrosetti ist Forschungsstipendiatin am Russland, Kaukasus und Zentralasien Zentrum des ISPI in Mailand.Vorher war sie Marie-Curie-Stipendiatin der Middle East Technical Universität in Ankara, wo sie derzeit auch promoviert. Sie war als Juniorforscherin am Brüssler Büro von FRIDE und als Forschungsassistentin am CIDOB in Barcelona tätig. Sie hat ihr Bachelorstudium im Fach Internationale Beziehungen an der Universität Salento und ihr Masterstudium in Europastudien an der Univerität Rom sowie in Internationale Beziehungen am Barcelona Institute of International Studies absolviert. Eleonoras Interesse beinhaltet russische Außenpolitik, die Beziehungen zwischen Russland und der EU sowie zwischen der Türkei und Russland, die EU-Erweiterung und die EU-Nachbarschaftspolitik.