Fellows

Virginie Arslan

Programm: Zukunftsforum Türkei Europa
Jahrgang: Jahrgang 2018, Year 2018
Expertise: Administration
Virginie Arslan arbeitet als Beraterin bei der Botschaft von Luxemburg in der Türkei und kümmert sich um politische Angelegenheiten. Ihre Arbeit beinhaltet innertürkische Angelegenheiten, Außenpolitik, Menschenrechte, die Beziehungen zwischen der Türkei und der EU sowie die Reaktion auf die Flüchtlingskrise. Sie nahm im zweiten Halbjahr 2015 am luxemburgerischen EU-Ratsvorsitz teil. Zuvor arbeitete sie als Wirtschaftsanalystin für die EU-Delegation in der Türkei und an der Botschaft von Frankreich in der Türkei. Sie ist am Jean Monnet Programm in der Türkei beteiligt. Arslan hat ihre Studien am Institute of Political Sciences fo Strasbourg und an der Sorbonne Universität Paris abgeschlossen. 2016 war sie Triathlon-Champion der türkischen Frauen in ihrer Altersgruppe.