Fellows

Elif Seyda Uyar

Programm: Zukunftsforum Türkei Europa
Jahrgang: Jahrgang 2018, Year 2018
Expertise: Politik
Elif Şeyda Uyar arbeitet als Politikberater für die Große Nationalversammlung der Türkei. Sie ist Expertin auf den Gebieten Internationales Recht, Migration und türkische Außenpolitik mit einem speziellen Fokus auf türkisch-deutsche Beziehungen. Zuvor hat sie bei einer lokalen NGO in Deutschland gearbeitet, die syrische Flüchtlinge unterstützt. Während ihres Jurastudiums war sie an einer Human Rights Clinic beteiligt, hat ein Praktikum am Maastricht Centre for European Law absolviert, ebenso wie ein Praktikum bei einem Büro für internationales Recht und Menschenrechte. Sie hat ihren LL.B. in Europäischem Recht und ihren LL.M. in Internationalem Recht an der Universität Maastricht absolviert. Ein Teil ihrer Studienzeit hat sie im Ausland an der Seoul National University (Korea), der ESADE Barcelona (Spanien) und der Koç Universität (Türkei) verbracht.