Fellows

Beste Koçgazi Çelikkaya

Programm: Zukunftsforum Türkei Europa
Jahrgang: Jahrgang 2020
Beste Koçgazi Çelikkaya arbeitet als Rechtsberaterin für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und begleitet zukunftsweisende internationale F&E-Projekte mit Akteuren aus Wissenschaft, Industrie und Politik. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und absolvierte ihren Masterabschluss mit Schwerpunkt internationale Rechtsbeziehungen. Auslandsaufenthalte während ihres Studiums führten sie in die USA und Türkei, mit Stationen am deutschen Generalkonsulat in San Francisco sowie an der Universität Istanbul und der Technischen Universität des Nahen Ostens in Ankara. Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Beratung von Wirtschaftsunternehmen sowie staatlichen Einrichtungen unterschiedlicher Rechtsordnungen. So arbeitete sie zuvor im Energiesektor des Bayer- Konzerns sowie für eine auf internationales Wirtschaftsrecht spezialisierte Anwaltskanzlei in Istanbul. In Deutschland geboren und aufgewachsen legt sie großen Wert auf einen intensiven Dialog mit der türkischen Gesellschaft. Die in Europa lebenden Türkeistämmigen spielen für sie eine Schlüsselrolle bei der Pflege der Beziehungen zwischen der Türkei und Europa. Ehrenamtlich engagiert sie sich als Mentorin in der Flüchtlingshilfe.