Fellows

Gesa Storz

Programm: Zukunftsforum Türkei Europa
Jahrgang: Jahrgang 2020
Gesa Storz arbeitet im Europäischen Parlament. Sie hat einen Bachelor- und einen Doppel-Master-Abschluss in Europastudien der Universität Passau, der Europa-Universität Viadrina und des Institut d'études politiques de Strasbourg (Sciences Po Strasbourg). Während ihres Studiums absolvierte sie Praktika in Frankreich, Namibia und Belgien. Nach ihrer Tätigkeit als Referentin für die deutsch-französische Forschungszusammenarbeit am Karlsruher Institut für Technologie wechselte sie nach Brüssel ins Europäische Parlament, wo sie in verschiedenen Funktionen als parlamentarische Assistentin der Fraktionsvorsitzenden und als Beraterin für auswärtige Angelegenheiten tätig war. Gegenwärtig leitet sie das Büro eines deutschen Abgeordneten des Europäischen Parlaments, der auch Vorsitzender der Delegation des Europäischen Parlaments im Gemischten Parlamentarischen Ausschuss EU-Türkei ist. Sie berät ihn im Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten mit den Schwerpunkten Türkei, Russland, Länder der Östlichen Partnerschaft und die USA.