Fellows

Dr. Helén Liebermann

Programm: Mercator Kolleg für internationale Aufgaben
Jahrgang: Jahrgang 2019
Projekttitel: Führung fördern. Veränderung schaffen. Strategien erfolgreicher Führungskräfteentwicklung in international agierenden gemeinnützigen Organisationen
Organisation: United Nations Headquarter, Syspons GmbH, ActionAid International
Helén Liebermann arbeitet in ihrem Kollegjahr zu erfolgreichen Strategien der Führungskräfteentwicklung internationaler gemeinnütziger Oganisationen und verbindet dabei empirisch fundierte Maßnahmen mit best practises aus Wirtschaft und Academia. Arbeitserfahrung in der Personalentwicklung für internationale Organisationen sammelte sie im business und non-profit Sektor, unter anderem bei der Lufthansa Cargo AG, Singapur, sowie bei der Dahlem Leadership Academy. Sie studierte Psychologie an der Universität Leipzig und der Freien Universität Berlin, mit Stationen in Australien und Finnland. In ihrer Doktorarbeit erforschte sie Erwartungshaltungen im Führungsprozess.