Fellows

Julian Allan Watkinson

Programm: Mercator Kolleg für internationale Aufgaben
Jahrgang: Jahrgang 2019
Projekttitel: Aid Recipients as Donors – Evaluation von Kooperationsmodellen in der Entwicklungszusammenarbeit mit der Volksrepublik China
Organisation: UNDP
Als Mercator Fellow beschäftigt sich Julian Watkinson mit den Implikationen der chinesischen Entwicklungszusammenarbeit auf den geopolitischen Einfluss westlicher Nationen. Nach seinem deutsch-chinesischen Doppelbachelor erwarb Julian einen Master mit Fokus auf Development Economics an der Reichsuniversität Groningen. Er ist Mitgründer der NGO insectus, die durch die Implementierung von Insektenfarmen in Sambia und Togo den lokalen Hidden Hunger bekämpft. Arbeitserfahrungen sammelte er im privaten Sektor u.a. als Strategieberater in der Industrie sowie als Trainee im Finanzsektor.                                                                                                                                                                                                                                                                                              Mein Bewerbungstipp an Dich: "Das heimliche Highlight des Kollegjahres werden Eure 24 Mitkollegiat*innen sein. Nutze das Kolleg daher, um einzigartige Menschen aus den verschiedensten Disziplinen kennen zu lernen und mit ihnen fantastische Erfahrungen zu teilen.                                                                                                                                                                                                                                                                   Ihr habt Fragen? Ich stehe gerne als Ansprechpartner zur Verfügung für alle, die einen Karrierewechsel vorhaben oder eine Stage in China planen. Stellt mir auch gerne die simpelsten Fragen, bei denen Ihr Euch fragt, ob Ihr sie überhaupt stellen solltet. Ihr erreicht mich unter julian.watkinson@mercator-fellows.org !